er sucht sie oberhausen Über Russland gibt es viele Mythen, doch diese zwei sind besonders hartnackig: Der russische Wodka und die russischen Frauen. Oder sind die Russinnen wirklich allesamt schön, intelligent und bescheiden? Jedenfalls, scheint das Thema Frauen aus Russland auch Leser unserer Internetseite brennend zu interessieren und ihre Fragen über russische Frauen scheinen sich mit der partnersuche online frauen kostenlos Zeit nur zu vermehren. Vor allem wollen sie nur eines: die Russin verstehen. Geht das überhaupt? Wir haben frauen ansprechen und flirten uns entschieden, uns in dieser Frage an... russische Frauen zu wenden. Natürlich nicht irgendwelche, sondern an der Autorin des Buches Daria Boll-Palievskaya soll uns helfen, das Phänomen "Russin" besser zu verstehen.

Die Fotos für diese Artikelserie wurde uns von www.partnervermittlung-ukraine.net zur Verfügung gestellt.

Frauen aus Russland warten single frauen aus russland auf Sie!

"Schöne zärtliche ukrainische Bräute suchen einen deutschen Mann!", "Frauen aus Russland warten auf Sie!" Das deutsche Netz ist überfüllt von solchen Botschaften und Anzeigen. Unzählige Nataschas und Oxanas mit Gesichtern wie aus der Kosmetikwerbung lächeln ihrem künftigen Ehemann entgegen.

"Die Zahl der Russinnen, die kaum abwarten können, einen deutschen Mann zu heiraten oder ihn sonstwie zu verwöhnen, scheint in die Hunderttausende zu gehen", bemerkt Daria Boll-Palievskaya ironisch in ihrem Buch "Russische Frauen. Innen- und Außenansichten". Doch stimmt der Eindruck überhaupt, dass alle Bürgerinnen der ehemaligen Sowjetunion um jeden Preis eine Ehe mit einem Ausländer eingehen wollen? Wie hoch ist die Zahl dieser Frauen tatsächlich?

Aus der Geschichte

Die Ehe-Migration der Russinnen hat nicht erst mit dem Fall des eisernen Vorhangs begonnen. Als die russische Elite nach der Oktoberrevolution 1917 das Land verlassen musste, entstanden viele Mischehen in der Türkei, Frankreich oder Deutschland. Die zweite Welle solcher Ehen brachten die Wirrungen und Zwangsumsiedlungen des Zweiten Weltkrieges mit sich. Und (was im Westen kaum bekannt ist), mehr als 10 000 sowjetische Frauen haben Afrikaner, Araber oder Kubaner geheiratet, die seit den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts zum Studieren nach Moskau, Petersburg oder Kiew kamen.

Seit den 90ern boomt der globale Heiratsmarkt. Ob Kanada, Australien oder Deutschland, russische und ukrainische Frauen sind überall gefragt. Doch ist der Strom der Russian Beautys ins Ausland wirklich so massiv? Laut der Statistik des amerikanischen Justizministeriums haben seit 1996 etwa 79.000 Russinnen das sogenannte "Brautvisum" beantragt. Wahrscheinlich genau so viel haben nach Europa oder Asien geheiratet. Die Zahl, frau 30 sucht mann die zuerst beeindruckt, relativiert sich, wenn man die Größe des Landes bedenkt.

Warum wollen denn Russinnen und Ukrainerinnen einen Ausländer heiraten?

Prozentual gesehen sind das nur sehr wenige. Trotzdem sind Ehen mit Ausländern ein gesellschaftliches Phänomen.

Warum wollen denn Russinnen und Ukrainerinnen einen Ausländer heiraten? Die erste Erklärung ist ganz einfach. "In Russland, Ukraine und Weißrussland bilden die Frauen eine deutliche Mehrheit. Es ist rein demographisch ziemlich schwierig, einen Mann fürs Leben zu finden", weiß die Chefin einer Partnervermittlungsagentur Partnervermittlung-ukraine.net Natalya Pastukhova. "Deswegen sind unsere Frauen auf die Suche nach einem Mann sozusagen "programmiert". Hierzulande herrscht die Meinung, dass Frauen aus der ehemaligen Sowjetunion aus rein wirtschaftlichen Gründen nach Westen heiraten wollen. Doch ihre Beweggründe sind in Wirklichkeit viel komplexer. Obwohl der ökonomische Faktor natürlich nicht zu leugnen ist. Dabei haben viele Frauen eine Vorstellung von Deutschland als einem Märchenland, wo alle Männer sehr wohlhabend sind. "

Zwei Hauptgründe, warum die Frauen sich für eine Ehe mit einem Ausländer entscheiden

Man könnte Frauen, die sich bewusst für eine Ehe mit einem Ausländer entscheiden, in zwei Kategorien teilen. Es sind vor allem sehr junge unerfahrene Mädchen (Durchschnittsalter 19,5 Jahre), die ein romantisches und völlig unrealistisches Bild von Westeuropa haben. Sie träumen von einem schönen Leben an der Seite eines Mannes, der unbedingt einen Mercedes besitzen muss. "Wenn sich dann der deutsche Prinz als stinknormaler Kfz Mechaniker entpuppt und der Mercedes ziemlich betagt aussieht, ist die Enttäuschung groß", betont die Autorin Boll-Palievskaya. Hochglanzmagazine und unzählige Seifenopern er sucht sie oberhausen diktieren ihre Vorstellungen über Ehe, Familie und Glück. "Oft ist es auch so, dass sich eine Freundin an eine Partneragentur wendet. Dann mache ich das auch, vielleicht habe ich Glück, denken diese jungen Frauen", erzählt Natalya Pastukhova. Trotz ihres jungen Alters sind sie meistens hochgebildet, oft haben sie sogar schon fertig studiert. Man darf nicht vergessen, dass über 55 % der Frauen aus den Großstädten Akademikerinnen sind. "Du darfst bis 20 Jahre älter sein", heißt es oft in ihren Annoncen, denn der Altersunterschied spielt für russische Frauen keine große Rolle. Ganz im Gegenteil: ein älterer Mann steht für Seriosität und Erfolg.

Eine andere Kategorie sind Frauen über 30. Sie haben meistens eine Scheidung hinter sich, sind alleinerziehende Mütter und kämpfen sich ganz tapfer durch das nicht immer einfache Leben. "Bei unseren Kandidatinnen handelt es sich nicht um gescheiterte Existenzen, sondern um erfolgreiche Frauen, die mit beiden Füßen im Leben stehen. Und sie glauben noch an ihren Traum von einer zuverlässigen Familie. Für sie bleibt die Familie eben der wichtigste Wert. Deswegen wagen sie die Suche nach einem Partner sogar im Ausland ", sagt Pastukhova.

Doch ob ganz jung oder "im besten Alter", diese Frauen sind bereit, ihre gewohnte Umgebung, Freunde und Arbeit aufzugeben, um in einem fremden Land ihr Frauenglück zu suchen. Denn das Glücksideal der russischen Frau ist an den Mann gebunden. Bei ihm sucht sie Halt, ganz gleich, ob es um ihren sozialen Status geht oder ums Geld. Leider wurde sie zu oft von ihren Landsmännern enttäuscht. Deswegen sehen einige Russinnen und Ukrainerinnen in einer Ehe mit einem Ausländer ihre einzige Chance auf ein wenig Glück.

Ljudmila Mischina

S. weiter zum Thema

  • Teil2 -
  • Russische Frauen. Innen- und Außensichten.

    Das Buch, auf das deutsche Leser schon lange gewartet haben, bietet Antworten auf typische Fragen, die man im Zusammenhang mit russischen Frauen hierzulande hat. Wollen alle Russinnen wirklich ins Ausland heiraten? Warum sind Russinnen so stark geschminkt? Was spielen sie eigentlich fьr eine Rolle im postsozialistischen Russland? Und wie vermeidet man ein Fettnäpfchen im Umgang mit einer russischen Frau? Ob Sie mit einer russischen Geschäftsfrau verhandeln müssen, in eine Russin verliebt oder sogar mit einer verheiratet sind, dieses Buch ist ein echter Tipp für alle, die mit russischen Frauen privat oder geschäftlich zu tun haben. Aber auch Soziologen oder Feministinnen kommen beim Lesen dieses unterhaltsamen Buches auf ihre Kosten.

Mehr über die Liebe auf unserer Seite

Ruslanka: geignet für alle Windows, Unix und MAC-Systeme. Die Software kann nicht nur als Wortschatztrainer, sondern auch als Sprachführer, Wortschatzreferenz sowie Übungs- und Quizgenerator eingesetzt werden. Laden Sie die und legen Sie los Ihren aktiven sowie passiven Russisch-Wortschatz zu erweitern.