Datingsite met buitenlandse mannen

erfolgreich flirten für männer

beste kostenlos dating seite class="box round" readability="158">

Kommentare

lara - 2013-03-04 00:52:41

ich würde ja gerne mit ihm flirten und fragen an frauen beim kennenlernen so weiter aber mein problem ist das wir nicht mehr als mit "zeichen" im momment komuniziren! Nicht weil er nicht sprechen kann sondern weil er spanisch spricht und nur sehr wenig deutsch :( er zeigt mir aber deutlich das er interesse hat ;) und er lernt grade deutsch ( was beruhigent ist ) nur wie kann ich mit ihm konntakt knüpfen ohne das es all zu peinlich wird? :D

Starlight - 2013-12-17 01:01:46

Wie kann ich ihn für mich gewinnen?
Da ich das gefühl habe das er sich nicht traut!
Doch sucht er immer meinen Blick hört sehr aufmerksam zu.Ist höfflich u.zuvorkommend.Doch leider sehr schüchtern....

isabell - 2014-02-06 16:03:16

Hallo.. ich hab da ein großes Problem und weiß mir nicht weiter zu helfen. Ich habe einen mann kennen gelernt wo wir uns das erste mal gesehen haben. Wahr es wie ein Blitzschlag.. wenn er mit mir redet ist er ziemlich durcheinander da er mal mich förmlich oder persönlich anspricht also mit ihnen,sie, du, deinen. Dazu das er ab und an an seinen finger knabbert. Auch haben wir in unserem Gespräch viel augen kontakt.. auch hab ich ihn mal was gefragt und er hat mit begeisterung mir darüber einiges erzählt. Und das ist so komisch ich frage ihn etwas und er erzählt mit begeisterung. Auch sagte ich ihm das ich generell schüchtern bin was Männer betrifft und er ging förmig nach hinten im sitzen mit seinem Körper und schlug das eine bein über das andere und legte seine Hände aufeinander und sagte mir mit einem Lächeln das er sich das gar nicht vorstellen könnte. Manchmal wenn ich mit ihm rede iat es ein Gefühl von Verständnis und er sagt auch immer was dazu. Aber meist ist es so das wir uns auch beim schuss sagen sehr tiefsinnig in die augen schauen. Auch wahr ihn es sehr unangenehm das er mal auf gestoßen hat und entschuldigte sich und ich hab einfach nur ein witz gemacht was keine miete zahlt muss raus. Er schmunzelte.. dazu weil ich nicht wusste wie ich ihm es sagen sollte das ich mehr Kontakt haben möchte schrieb ich ihm das.. Bis jetzt hat er aber darauf nicht geantwortet..ich habe ihn auch geschrieben das ich ihm zeit gebe und das es schön wer zu wissen wie er drüber denkt auch habe ich ihm auf gewisse weise einige schmeichel haften komplimente rein geschrieben..dazu auch ein Treffpunkt wenn er mir eine chance geben möchte.. Jetzt ist der beste kostenlos dating seite treffpunkt noch ejnige zeit hin und hab angst das er nicht erscheinen wird da er ja bis jetzt auch nichts getan hat. Bitte echt um hilfe den erst nach jahren fand ich jemanden wo es sich auf eine art richtig lust auf flirten trotz beziehung aber auch wieder falsch an fühlt.. danke für ihre zeit

Lea - 2014-07-26 18:59:35

Hallo!

Isabell, und wie ist es gelaufen? (Lang her, ich weiß)

--------------

zu mir:
In meiner Parallelklasse ist ein Junge. Ich kenne ihn von einer Freundin aus meiner Klasse (sie sind beste Freunde) und sehe ihn immer in den Pausen und in der Mittagspause im Jugendzentrum.
Ich mag ihn total gern: Er ist super witzig, aber man kann dennoch mit ihm über ernste Sachen reden, er ist offen und selbstbewusst (das komplette Gegenteil zu mir ;)), hat nichts mit Alkohol und Drogen zu tun (So wie fast alle aus meiner Klasse und der Schule :X), hat selbst Jobs und schnorrt sich nicht andauernd Geld von Leuten, ist total erwachsen und reif (hat man letztens auch wieder gemerkt: Es haben so kleinere Kinder eine Wasserschlacht gemacht und ausversehen dann noch andere Leute von oben bis unten nass gemacht. Alle anderen aus meiner Klasse hätten dann eine Schlägerei oder so was angefangen, aber er ist einfach ganz ruhig mit der Stimme etwas lauter geworden und schon war wieder alles gut), und er ist einfach perfekt :)

Wir reden immer wenn wir uns in den (Mittags-)Pausen sehen und ja...:D

Seine Nummer fragen an frauen beim kennenlernen hab´ ich leider nicht ;( aber eine Freundin von mir hat sie einfach mal so nebenbei mit ihm ausgetauscht (sie ist aber GsD keine Konkurrenz -ist selbst verliebt )aber ich denke, wenn er meine Nummer will, wird er mich schon noch fragen ;)
Aber natürlich bin ich nicht die Einzige, die gemerkt hat, wie toll er ist. Glaube ich auf jeden Fall(vielleicht sind es auch nur normale Freundinnen ohne Hintergedanken)

Ich hab´ jetzt noch 3 Tage Schule und dann sind Sommerferien -LEIDER. Die 3 Tage Wochenende die ich ihn nicht sehe sind schon kaum auszuhalten, aber SOMMERFERIEN!!! Das werden auf jeden Fall die längsten Sommerferien meines Lebens. ;(
Aber vielleicht gibt er mir davor ja noch seine Nummer, damit wir schreiben können.

PS: Eine aus meiner Klasse, die uns beide kennt, meint auch, dass wir ein super Paar wären und hat sogar zuerst ihn und dann mich gefragt, wie wir den anderen finden würden.
Als sie ihn zu sich gerufen hat, war mir schon irgendwie klar, was kommt und ich hab´ versucht hinzuhören was er sagt. Zuerst(bevor sie überhaupt was gesagt hat, außer "Aaaalso") haben beide angefangen zu lachen, dann hat sie was gesagt, beide haben gelacht und er hat was gesagt. Ich hab´ aber nicht hören können was.

Als sie mich gefragt hat, hab´ ich dann einfach "Nein" gesagt und den Kopf geschüttelt. Was hätte ich auch sonst sagen sollen? Sie beste kostenlos dating seite ist nur eine Klassenkameradin und es war auch viel zu nah an den Anderen.

Danke und LG Lea
PPS: Entschuldigung für die Fehler, in diesem kleinen Feld sieht man das so schlecht

Lea - 2014-07-26 19:27:41

Was ich noch völlig vergessen hab`!

Er kitzelt einen auch suuuper gerne. Also wenn man mit dem Rücken zu ihm läuft/ steht kitzelt er einen seitlich in der Taille(also ungefähr bei den Rippen). Ich tu´ dann immer total genervt :D, aber wenn er es mal ein paar Tage nicht macht bin ich immer enttäuscht. Er macht es aber auch bei anderen, aber bei mir am Meisten

LG Lea

Lea - 2014-07-28 16:54:24

Hallo,

hat sich erledigt :(
Er hat eine Freundin...

War klar, wenn ich jemanden mag, hat der am nächsten Tag eine Freundin

Lea

- 2016-08-14 14:57:38

Guten Tag!
Eine Frau umarmt mich stößt mich beim Vorbeigehen leicht an aber in der Öffentlichkeit meidet sie den Blickkontakt und steht immer mit dem Rücken zu mir

Kommentar schreiben


E-Mail mit anzeigen:

Ihr Text:*


Bitte beantworten Sie noch eine Frage (Spamschutz):*

Welches ist die kleinste Zahl?

1
16
77
2

* Eingabe erforderlich
Sie fühlen sich unsicher beim Flirten? Nicht verzagen - alles ist lernbar! Die Kollegen der Fit For Fun zeigen Ihnen, worauf sie bei ihrer Körpersprache und der des Partners achten müssen. Lernen Sie in unserer Bildershow, was unsere Körpersprache verrät!

© Digital Vision

Erfolgreich flirten: Das verrät unser Körper

Beim Flirten sprechen wir nicht nur mit den Lippen und den Augen – auch die Körperhaltung sowie die Gestik übermitteln Signale ans Gegenüber. Wer die lesen und richtig deuten kann, ist klar im Vorteil!

Die Sprache des Körpers ist wesentlich deutlicher als viele Worte. Welche Rolle sie in allen Lebensbereichen spielt, zeigt die Statistik: Rund 80 Prozent der Entscheidungen und Reaktionen unserer Gesprächspartner werden durch nonverbale Signale ausgelöst und getroffen. Wichtig für einen überzeugenden Auftritt beim Flirt ist außer einer positiven auch der Einklang von Worten und Taten. Wer emotionslos und mit schlaffen Gebärden versucht, sich als Supertyp zu verkaufen, wirkt unauthentisch und unglaubwürdig – und hat schon verloren.

Auf kleine Gesten achten

Es geht also beim Flirten darum, die Körpersprache quasi mit dem Gesprochenen zu synchronisieren. Eine noch so kleine unbedachte Geste kann Ihre Rede schnell Lügen strafen, wenn eine Text-Bild-Schere entsteht. Synchronizität ist vor allem eine Sache der geschärften Wahrnehmung und wird unterstützt durch die Bereitschaft, alte Denkweisen und Standpunkte zu verlassen. Beobachten Sie sich selbst, aber auch Ihr Date. Studien zeigen: Während wir den anderen und seine Handlungen und Gesten wahrnehmen, aktivieren wir offentsichtlich so genannte "Spiegel-Neuronen" im Gehirn. Diese Nervenzellen sind offentsichtlich dafür verantwortlich, fremde Aktionen zu imitieren – sie fungieren demnach als eine Art "Empathie-Schaltstelle": "Ich fühle, was du fühlst. Ich erkenne dich und kann dich gut verstehen."

Mit kleinen, bewussten Gesten kann man aktiv Einfluss nehmen auf den Eindruck, den der begehrte Flirt-Partner bekommt. Man könnte also sagen: Der Körper steuert den Geist bzw. die Emotionen. Das Wort "E-Motion" drückt bereits aus, worum es bei der Körpersprache eigentlich geht: um Bewegung von innen nach außen (vom Lateinischen: "movere" = bewegen).

Gebärden aktiv einsetzen

Mit kleinen Veränderungen in der Gestik und Mimik lässt sich schon ganz schön viel erreichen. Probieren Sie’s: Eine gerade Kopfhaltung zeigt beispielsweise Konfrontation, Durchsetzungswillen und eine gewisse Unbeweglichkeit. Ein etwas geneigter Kopf dagegen Offenheit, Kompromissfähigkeit, Flexibilität und Aufmerksamkeit. Sitzen Sie nie starr und unbewegt da, sondern bleiben Sie locker in Ihrer Körperhaltung und wechseln sie gelegentlich die Position – aber nicht zu oft, sonst wirkt das statt locker nur zappelig und macht den anderen nervös. Lächeln Sie öfter! Aber lächeln Sie nicht zu breit, das kommt sonst komisch an. Versuchen Sie sich auch mal in dem Spiel "hingucken, weggucken": In Kombination mit Ihrem verführerischsten Lächeln wirkt das Spiel der Augen bezaubernd. Neigen Sie den Kopf dabei ganz leicht zur Seite und nach unten. Ganz wichtig: Starren Sie nicht – blicken Sie Ihr Gegenüber bitte nicht länger als drei Sekunden am Stück an, sonst wirkt Ihr Blick schon eher bedrohlich als interessiert – frei nach dem Mottto: "Will der mich hypnotisieren?"

Weitere Tipps:

Zufälliges Berühren des Flirtpartners
Frauen sind darin wahre Meisterinnen. Eine kurze Berührung am Arm oder an der Schulter sind positive Zeichen. Aber Vorsicht: Männer sollten dabei wesentlich zurückhaltender sein – Begrapschen, Betatschen und Konsorten sind nämlich wahre Flirtkiller.

• Haare und Kleidung
Frauen nesteln gern ausgiebig in ihren Haaren. Gleichzeitig zupfen Frauen, aber auch Männer gern an ihrer Kleidung herum, um sie perfekt sitzen zu lassen. Das zeigt dem Gegenüber: "Ich will schön sein für dich." Aber auch hier gilt: Bitte nicht übertreiben, sonst kommen Sie als notorischer Zappelphilipp rüber.

• Zeige mir, wie du sitzt …

… und ich sage dir, wie du dich mit mir fühlst. Sitzen Sie nicht zu supercool in den Stuhl geflätzt, aber auch nicht zu damenhaft verknotet. Beim Flirt ist es nicht egal, welche Figur Sie auf dem Sitzmöbel machen. Denn: Wie man sitzt, so fühlt man sich. Versuchen Sie, entspannt rüber zu kommen – das gibt dem Gegenüber Sicherheit.
Noch ein Tipp: Bleiben Sie gelassen! Denn wenn es gut läuft, machen Sie sich über alles oben stehende sowieso keine Gedanken. Dates, die sich gut verstehen, sitzen sowieso offen und unverkrampft und gern auch eng zusammen. Sind Sie dennoch verunsichert, dann "lesen" Sie die Körperhaltung Ihres Gegenübers. Ist er oder sie ganz entspannt, dann sind Arme und Beine nicht verschränkt. Zeigen Ihre übereinander geschlagenen Beine zueinander, so signalisieren Sie beide Bereitschaft. Eine voneinander abgewandte Beinhaltung zeugt dagegen eher von Desinteresse. Paare, die ihre Körper voneinander wegdrehen und den Blickkontakt eher meiden, drücken den Wunsch nach Kontaktabbruch aus.

Quelle: Fit For Fun

Top-Themen

Ähnliche Artikel

Anzeige

Inhaltsverzeichnis

http://flirten-erfolgreich.de/wp-content/uploads/2017/03/guy-579258_1920.jpg
http://flirten-erfolgreich.de/wp-content/uploads/2017/05/Flirten-erfolgreich.jpg
http://flirten-erfolgreich.de/wp-content/uploads/2017/03/cropped-adult-1807617_1920-1-1.jpg

Du bist schon länger Single, oder möchtest einfach deine Kommunikationsstärke intensivieren bzw. einfach nur Flirten lernen. Du siehst in immer kürzeren Abständen, Frauen oder Männer die es (aus deiner Sicht) wirklich Wert wären angesprochen zu werden.

Du möchtest „Flirten“ Doch dann geschieht es, die Situation ist da, der Augenkontakt ist da, der Moment ist perfekt und du………lässt es und traust dich nicht. Keine Reaktion einfach nur ein starrer Blick von dir.

 

 

Danach dieses Gefühl wo man sich selbst Ohrfeigen könnte, weil man sich nicht getraut hat, weil man einfach nicht weis wie, nicht mal ein Lächeln ging. Du hattest eine Blockade weil du die Angst hast dich aufs Glatteis zu begeben die Angst davor einen Korb zu bekommen “ Ansprechangst“.

 

Doch das Gefühl nicht gehandelt zu haben nagt noch lange an dir und du schwörst dir beim nächsten mal zögerst du nicht und wirst den Schwarm ansprechen.

Und damit wiederholt sich der Kreislauf. Chance um Chance Gelegenheit um Gelegenheit.

 

Die Angst, bei einem Flirt mit jemanden, zu versagen ist besonders für die Männer eine Situation die durch Selbstbewusstsein und der richtigen Flirt Strategie / psychologie behoben werden kann. Männer müssen zu 90% die Initiative ergreifen das ein Flirt zu stande kommt. Männer das ist leider so… ;-). Freundinnen reden zwar über den Mann der interessant ist aber zum Ansprechen reicht es oft nicht aus.

Flirten lernen, Flirttechnik anwenden um der Ansprechangst mit pychologie zu entgegnen, darum geht es hier.

Zum Thema Flirten lernen kann aber auch unsere weibliche Front ein Lied singen!

Hier ein Auszug aus dem Beitrag.

Überwiegend schüchtern sind beide Geschlechter in bezug auf den Flirt mit jemanden. Oft sieht man dies auch ganz deutlich an der Körpersprache spich am Auftreten der Person.

Im Umkehrschluss ist aber auch die Reaktion der Person die angesprochen wird oft schüchtern und irgendwie überfahren wenn auch diese Person dem Flirt gegenüber ungeübt ist. Vorallem bei Männern ist das häufig der Fall. Flirten lernen ist quasi auch eine wichtige Maßname für den der einen Flirt bekommt.

Möglicherweise hast du das auch schon erlebt das dich jemand ansprechen möchte und nach dem kurzen Gespräch stellst du fest „oh man, wieso hast du nicht anders reagiert oder selbstbewusster/ interessiert.

Du hast schon Alternativen probiert denn es gibt ja das Internet, da findet man sicher einen Flirtpartner oder lernt jemanden kennen ohne über seine Hemmschwelle treten zu müssen. Singlebörsen, Chatroomes, Partnerschaftsseiten etc. Datinig hier dating dort, fragen an frauen beim kennenlernen die Werbung der Medien mit flachen Flirttipps machen es dir einfach. Angeblich kommst du hier auch zum Ziel ohne erst Flirten lernen zu sollen. 😉

Du brauchst keinen Spickzettel und keine Vorbereitung. Der Spickzettel sind deine Profildaten.

Es gibt große Vorteile und aber auch viele Nachteile bei der Suche nach der Partnerschaft oder dem Schwarm bzw. dem Flirt im Internet.

Haken wir schnell das Negative ab und widmen uns dann der positiven Seite der Online Partnerbörsen und Dating – Seiten.

Nachteile der Partnerschaft´s – Seiten

Es ist zwar einfacher in dieser Situation jemanden „anzuschreiben“ oder zu kommunizieren, da man nicht direkt ansprechen muss, aber das Problem ist hier geht man A in der Masse unter und B sind vor allem die Frauen völlig überreizt mit Anfragen von halbherzigen unkreativen Nachrichten.

Männer sind Männer das ist nicht negativ gemeint aber Mann kann auch kreativer sein beim schreiben zB. ein Kompliment zur Nebensache geschickt einbauen. Wenn ein Kompliment geschickt eingesetzt wird, wirkt es Wunder.

Jeder Mann der es mal probiert hat eine attraktive Frau im Internet anzuschreiben wird mir als Mann recht geben, es kommt zu 70% keine Reaktion. Männer das ist normal wenn man die Hintergründe versteht.

 

Die Chance da eine Partnerschaft oder zumindest einen Schwarm zu finden welcher Fundament und Bestand hat ist im Internet eher gering. Da hier ganz klar die Hemmschwellen zu niedrig sind. Ob man schüchtern ist oder nicht spielt im Internet keine Rolle. Das Internet bietet 100% Virtuallität und 0% Realität. Wie soll man da was Reales finden?

Du musst zu aller erst Flirten lernen und Flirttipps kennen!

Was die Partnervermittlungen dir sagen

 

Die großen Partnerschaftsseiten und Single-Börsen erklären dir natürlich „hier findest du deinen Traumpartner“, Schwarm oder Flirtpartner, bekommst einen Flirt und wirst Glücklich, du musst hier nicht erst Flirten lernen, dass übernehmen wir für dich. Die Partnersuche ist einfacher den je.

Die Strategie ist denkbar einfach. Die Betreiber leben nicht davon das sie dem Interessenten Flirten lernen sondern davon das sich möglichst viele Frauen und Männer dort anmelden und vor allem monatlich bezahlen. Sie sollen an dem weitermachen in diesem Portal interessiert sein.

Je mehr und je länger Männer und Frauen diese Online-Singlebörsen nutzen bedeutet dies natürlich auch das andere Firmen, die wiederum ihre Produkte bewerben möchten, auf jener Single Börse ihre Werbung präsentieren.

Auch an dieser psychologie des lebens verdienen die Betreiber der Singlebörsen Geld. Das ist z.B. Werbung für Kindle Ebooks auf Amazon sowie Flirten lernen Kurs oder auf dubiosen Seiten auch Werbung für Sex. Vorallem Männer werden damit gelockt. Einige Männer springen darauf dann auch an.

Also Vorsicht!

Um den Neukunden zu halten braucht er natürlich auch Erfolge die ihn dazu animieren zu bleiben und weiter zu machen.
Die Formel hierfür ist schon lange überwiegend „Locke die, Geld zahlenden, Männer durch die Anwesenheit hübscher Frauen“.
Oft ist es wirklich so das die Männer auf solchen Partnerschaft´s Seiten das Bezahlsystem sehen und die Frauen nicht.

Hier ist es nicht selten dass man auf „Fakeprofile“ als Flirtpartner ( nicht reale Personen) stößt und von denen bei Laune gehalten wird, so das ein Erfolgserlebnis quasi, auch ohne vorher Flirten lernen garantiert ist und eintritt. Zu einem realen Date oder Beziehungen kann es aber hierbei natürlich nicht kommen.

Im Grunde ist dieses System logisch und basiert auf Psychologie und unserem  evolotionärem Verhalten denn dass meine Freunde ist Marktwirtschaft.

 

0% Realität

Oder man schreibt mit einem Schwarm oder Flirtpartner die real ganz anders aussehen als auf den Bildern in der Singlebörse, auch das hat einen ganz einfachen Hintergrund.

Es gibt 2 Dinge die man auf einer Singlebörsen nutzen kann um sich zu präsentieren.

Das ist zum einen ein möglichst ansprechendes Foto und zum andern der Text den man dort einstellt.

Mehr nicht…

Keine Charaktereigenschaften, keine erkennbaren Macken, keine Persönlichkeit, kein Lächeln, keinen realen Eindruck, keine Fähigkeiten, Verhalten, Style, reden.

 

Männer und Frauen sind oft die Erwartungen die man dann an ein reales Dating setzt nicht erfüllt.

Warum erzähle ich euch das so genau?

Ganz einfach… Diese Singlebörsen haben auch eine Menge Vorteile aber man sollte wissen worauf man sich einlässt.

Wenn man die Hintergründe kennt kann man entspannter damit umgehen und ist nicht gleich frustriert wenn die ersten Kontakte mit jemanden über solche Börsen in die Hose gehen.

Ohne Flirten lernen und perfekten Flirttipps wird das nichts.

Den Vorteilen der online Partnersuche habe ich einen eigenen Beitrag gewidmet.

 

Das reale Date

Doch spätestens an diesem Punkt steht man nach wie vor vor dem selben Problem, man kann im entscheidenden Moment mit dem Gegenüber nicht kommunizieren oder Flirten geschweige denn ein geschicktes Kompliment geben. Die Körperhaltung, das Gespräch, der Syle das Auftreten im Allgemeinen ist nach wie vor das Selbe. Da nehmen sich Männer und Frauen nicht viel. Zuerst Flirten lernen ist also sehr wichtig und Fundamental. en Männern ist es oft vorbehalten das Eis zu brechen und für eine wohlige Stimmung zu sorgen. Ein kleiner Spickzettel für das Date kann auch helfen.

Eine positive Ausstrahlung, gute Rhetorik und kurze Berührung sowie gute Gesprächsansätze sind hier die Grundlage. Eine geschickte sanfte Berührung bringt vertrauen und Nähe.

Dieses Problem kann mehrere Ursachen haben

 

  • die eigenen Mentalität
  • zu Schüchtern
  • die genossene Erziehung
  • oder das Umfeld

Prägung eben.

 

Wenn du darüber nachdenkst wirst du sicher feststellen das eines dieser Dinge möglichen Einfluss auf dich un deinen Erfolg beim Flirten hat.

 

Flirten ist eine untergeordnete Kategorie des Kommunizierens, deshalb solltest du Flirten lernen und deine eigene Kommunikation fördern und bilden, damit schulst du auch deine eigenen Flirt Fähigkeiten.

 

Die Lösung die jeder kennt aber keinem hilft

 

Wer kennt sie nicht die klugen Sprüche und Flirttipps die einem ein Flirtcoach oder ein „jeder Mann“ in die Hand gibt.

 

-Sei einfach du selbst…

 

-Gib dich natürlich…

 

-Sprich die Person an, was hast du zu verlieren…

 

-Du musst dich nicht verstellen um dein Date zu überzeugen…

 

-Lächeln und Augenkontakt führen dich durch das Gespräch…

 

-Du musst nicht erst Flirten lernen, das kannst du auch so…

 

-Das Aussehen ist unwichtig…

 

-Männer sind eben Männer…

 

-Mach einfach ein Kompliment…

 

Leute solche Flirttipps sind Bullshit.

 

Versteht mich nicht falsch, selbstverständlich ist es wichtig seine Werte zu bewahren und natürlich zu sein. Aber der der erfolgreich beim Flirten ist tut das doch auch. Nur mit dem Unterschied das er mehr Erfolg hat als du. Und das ist nicht nur bei Männern so!

Männer unter Männern genau wie Frauen und Freundinnen geben selten zu das ihnen das Flirten schwer fällt.

Du musst das Flirten lernen oder wieder zurückgewinnen um beim anderen Geschlecht zu punkten.

Die Lizenz zum Flirten mit Flirttipps

 

Es gibt nun mal ein paar Parameter die dafür sorgen das man beim Flirt Erfolg hat oder nicht. Die dazu führen dass das Ansprechen und dann das Gespräch funktioniert und erfolgreich wird.

 

-Dies ist zum größten Teil die Körpersprache

 

-Verhaltensregeln nach dem 70/30 Prinzip (70% Zuhören 30% Reden)

 

-Und ein paar Punkte aus der Evolution wie zum Beispiel:

 

Frauen suchen das liebe „Arschloch“ der sie ehrt aber sie auch in ihre Schranken zu weisen versteht. Körpersprache, Östrogenspiegel, Laune usw.

Männer suchen die feine Dame die unannahbare die aber auch ihre verruchte Seite gut ausgeprägt hat.
Beim Dating stellt sich durch das Gespräch, der Körpersprache, dem Augenkontakt und dem Reden in der Unterhalung im allgemeinen heraus ob der Gegenüber interessant für ein weiteres Date ist oder nicht. Deshalb solltest du zu erst Flirten lernen.

 

 

Flirten lernen – Die Lösung für den richtigen Flirt

 

Wie bei allem im Leben sind die Menschen lernfähig wenn er denn will.

Lernen, testen, interessiert sein,  vertiefen ist das Erfolgsprinzip nicht nur beim Flirten lernen.

 

Wir können z.B. in einem Flirtseminar richtig Flirten lernen wenn wir wollen. Es gibt wie erwähnt ein paar Parameter die es gilt umzusetzen, die einem den Erfolg bei Männern und Frauen ermöglichen.

Ich spreche das Thema Persönlichkeitsentwicklung an dieser Stelle bewusst an und kratze da mal etwas an der Oberfläche.

Es ist aus meiner Sicht besser angeln zu lernen (Flirten lernen) als zu warten das jemand für einen angelt.

 

Genau diese Metafa beschreibt die Fähigkeit den Schwarm oder den Flirt aktiv erfolgreich ansprechen zu können.

 

Es gibt zum Beispiel eine Verhaltensregel die ich gelernt habe und die ich bis heute sehr erfolgreich einsetze die nicht nur zum flirten sondern auch um Geschäftsbeziehungen aufzubauen gut funktioniert, oder einfach nur um interessante Menschen kennen zu lernen.

Diese Verhaltensregel muss man nicht mal groß lernen und vertiefen. Die können selbst Personen anwenden die schüchtern sind.

Mehr unter:

http://flirten-erfolgreich.de/flirtregeln-mit-soforterfolg/

 

Entscheidung treffen

 

Wie bei allem im Leben muss man, bevor man etwas ändert, eine Entscheidung treffen. Auch bei dem Thema Flirten lernen ist dies sehr wichtig.

Bei einer seriösen Single Börse gibt man für die Partnersuche gut und gern 240 Euro im Jahr aus ohne das man weis ob dies erfolgreich ist.

Ist es nicht besser einen Bruchteil davon in die eigene Entwicklung zu stecken und das „Angeln“ selbst zu lernen/Flirten lernen?

Dieser Meinung bin ich seid dem ich angefangen habe meine Persönlichkeit zu entwickeln. Denn diese Entwicklung hilft einem nicht nur im Bereich Flirten lernen sondern auch in anderen Bereichen wie z.B. beruflichen Erfolg, Gesundheit und dem eigenen Geldbeutel.

Ich möchte dir ein EBook des Flirtcoach Nina Deißler empfehlen ein virtuelles Flirtseminar sozusagen was auch mein Leben verändert hat in bezug auf richtig Flirten lernen,

wo man quasi das Angeln lernt.

 


Das E-Book (auch als Kindle Version) kannst du ganz einfach für nicht mal 10 Euro bei Amazon runterladen und direkt anfangen zu lesen. Mit diesem Flirtcoach stehen dir die Türen offen.

 

Gerade der Punkt Persönlichkeitsentwicklung liegt mir schwer am Herzen. Weil er Nachhaltig wirklich dein Leben verändern kann, wenn du Veränderung willst.

ist hier das Schlagwort.

 

Hier lernst du wie man die Parameter aufnimmst, testet und vertieft die einem dabei helfen eine Person locker ansprechen zu können. Zb. durch ein gesteigertes Selbstwertgefühl wirkt ein Mann automatisch Interessant. Selbstbewusstsein ist das absolute basic.

Grundstein

Das es an Hand von Lernmethoden, durchspielen von Szenerien möglich ist sich im Flirten zu schulen oder generell das Flirten lernen ist unanfechtbar, die Menschen sind prinzipiell in der Lage alles zu lernen. Das Flirten lernen oder Flirttipps zu beherrschen ist hier nur Bruchteil von dem was die eigene Psychologie bereit hält.

 

Sofern er möchte

 

Und genau da liegt das Problem, die meisten Menschen die Probleme haben mit einer andere Person ein Gespräch anfangen zu wollen haben diese Fähigkeit nicht ge-oder verlernt.

Grundlegend ist jeder Mensch mit dieser Fähigkeit geboren, da die Kommunikation zB. zur Partnersuche in erster Linie zur Arterhaltung und Fortpflanzung dient. Flirten lernen ist quasi angeboren. Kompliment an die Evolotion 😉

Dies ist der Grund wieso wir das nicht lernen müssten sondern es einfach können, es ist ein Instinkt.

 

Da die ersten 3 Jahre des Lebens die prägendsten überhaupt sind werden genau in dieser Zeit solche Fähigkeiten geprägt, ausgebildet oder verkümmert.

Die Erziehung der alten Schule hat uns im Konsens gelernt “ wenn du dies und dass nicht tust, wird dieses oder jenes passieren ().

Was so viel bedeutet wie man hat durch diese Art von Erziehung verlernt auf unsere innere Stimme zu hören. Denn jedes Mal wenn wir das probieren sagt man uns, lass das sonst passiert dieses oder jenes.

Die Angst vor etwas soll uns Motivieren das zu tun was andere von einem verlangen oder erwarten.

 

Viele Menschen sind dadurch verunsichert ob das was sie denken und fühlen überhaupt richtig ist, man ist sich nicht mehr sicher ob man jetzt richtig handelt.

Diese oder ähnliche Aspekte sind dafür verantwortlich das wir später in der Kommunikation, auf andere zugehen, Probleme haben.

Das positive ist das man das wieder lernen kann, da die Fähigkeit, die Flirttechnik grundlegend vorhanden sind. Du musst wieder das Flirten lernen. Den Flirt ansprechen und Eindruck hinterlassen ist das Ziel.

 

Es ist kein Zufall das Menschen die in erfolgreichen Familien groß geworden sind später auch erfolgreich werden.

Weil es ihnen von der Biege auf gelehrt wird dass das normal ist erfolgreich zu sein.

Es gibt keinen Zweifel ob es gelingt oder nicht. Sie brauchen keinen Spickzettel oder Leitfaden.

Die meisten südländischen Männer haben keine Scheu jemanden anzuflirten, Warum?…… weil es bei Ihnen normal ist sich mit fremden zu unterhalten, jemanden ansprechen und Kontakte zu schließen. Flirten lernen ist bei ihnen eine Selbstverständlichkeit.

 

Es gibt eben keinen Zweifel daran ob es gelingt, weil die tiefe Überzeugung von sich selbst vorhanden ist. Die Flirttipps sind einprogrammiert.

Genau diese Überzeugung von sich selbst ist der Grundstein der als aller erstes wieder erlernt werden muss.

Die Überzeugung von sich selbst ist das Fundament auf dem alles aufbaut.

Flirten lernen ist nicht schwer man muss es nur in angriff nehmen.

Ob Erfolg in der Suche des Partners, Geschäfte oder Gesundheit. Erfolg ist das was wir Menschen wollen und anstreben.

Hierspreche ich nochmal ganz klar das NLP Prinzip an. Zum Thema NLP habe ich ein eigenes Thema verfasst und für euch ausgearbeitet.

 

 

Geheimtipp...Frauen verführen mit dem Smartphone - Die Textgame Bibel Direkt für 29 Euro Herunterladen

Geheimtipp...Frauen verführen mit dem Smartphone - Die Textgame Bibel Direkt für 29 Euro Herunterladen

Zahra Doe Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

3 Comments

Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.
Zahra Doejune 2, 2017
Morbi gravida, sem non egestas ullamcorper, tellus ante laoreet nisl, id iaculis urna eros vel turpis curabitur.

Leavy Reply

Your Name (required) Your Name (required) Your Message